Rettass24

Das Unternehmen Rettass24 konnte sich bereits seit mehreren Jahren auf dem Markt durchsetzen. Wir unterstützen Leistungserbringer im Rettungsdienst in ganz Deutschland und konnten somit ein stetiges Besetzen verschiedenster Rettungsmittel verzeichnen.

Wir garantieren:

  • Entlastung des eigenen Rettungsdienstpersonals
  • Entspannung der Führungskräfte bei der Dienstvergabe
  • Absicherung der fachgerechten Verfügbarkeit der örtlichen Notfallversorgung
  • Kurz- und mittelfristige Entspannung bei Personalengpässen oder hohem Urlaubs- und Krankenstand
  • Ermöglichung von Überstundenabbau, Fortbildung oder sonstigen Funktionsaufgaben für das eigene Personal

Qualifiziertes Personal

Unser Personal besteht ausschließlich aus qualifizierten Notfallsanitätern, Rettungsassistenten und Rettungssanitätern mit mehrjähriger Erfahrung im Rettungsdienst.

Hohe Kapazität

Wir verfügen über eine monatliche Stundenkapazität von bis zu 5.000 Stunden und können dadurch auch umfangreiche Aufträge übernehmen.

Im Notfall für Sie da

Wir sind 24 Stunden an 7 Tagen für Sie erreichbar. Auch die Abdeckung von kurzfristigen Ausfällen ist möglich.

Flexible Dienste

Unser Personal ist flexibel einsetzbar und decken die von Ihnen angeforderten und bestätigten Stunden ab.

Vertrag:

Nach der Verhandlung ist die elektronische Zustellung des Vertrages innerhalb von 24h garantiert.
Wir bieten 3 Modelle der Personalgestellung an. Das von Ihnen gewählte Modell wird dann Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst.

Modell A

Sehr flexibel – Anzahl des Personals und der Schichten kann pro Tag variieren

  • Sie benötigen mehrere Rettungssanitäter, Rettungsassistenten oder Notfallsanitäter. Diese möchten Sie individuell in Ihren Dienstplan integrieren – je nach Ausfall / Krankheit oder unbesetztem Dienst.
  • Sie benötigen nicht jeden Tag Personal. Es könnte aber vorkommen, dass Sie zum Beispiel mehrere Rettungsassistenten an einem Tag benötigen.
  • Unser Personal lässt sich in Tag- und Nachtschichten und beispielsweise in 12- oder 24-Stunden-Schichten einplanen.
  • Wir decken zusätzlich Notfalldienste, zum Beispiel bei einem kurzfristigen Ausfall Ihres Rettungsdienstpersonals, ab.

Modell B

Längere Planungssicherheit – festgelegte Anzahl der Stunden pro Woche

  • Sie benötigen einen oder mehrere Rettungssanitäter, Rettungsassistenten oder Notfallsanitäter. Diese möchten Sie individuell in Ihren Dienstplan integrieren.
  • Dabei übernehmen wir mehrere planbare Dienste für den Folgemonat.
  • Sie als Auftraggeber gewinnen bei diesem Modell eine längerfristige Planungssicherheit.
  • Auch zusätzliche Dienste bei kurzfristigen Ausfällen lassen sich als Notfalldienste in dieses Modell integrieren.

Modell C

Lange Planungssicherheit – Personal für einen Monat

  • Sie wünschen beispielsweise, dass der Beifahrersitz eines Einsatzfahrzeuges von Monatsanfang bis Monatsende durchgehend durch unser Personal besetzt wird. Dieses kann in 12- oder 24-Stunden-Schichten erfolgen.
  • Sie als Auftraggeber und wir als Auftragnehmer haben bei diesem Modell eine längere Planungssicherheit.
  • Auch zusätzliche Dienste bei kurzfristigen Ausfällen lassen sich als Notfalldienste in dieses Modell integrieren.

Kontaktformular